Shake up Christmas

Hallo Leute!

Passend zur Weihnachtszeit habe ich den wunderschönen Song Shake up Christmas von Train gecovert. Für die Aufnahme habe ich dann auch extra meine rote Gitarre genommen, da sie farblich so gut passt, obwohl ich meine schwarze Gitarre eigentlich angenehmer zu spielen finde!
Nachdem ich dann um die 30 Aufnahmen gemacht habe und die letzte im Vergleich zu den anderen ganz in Ordnung fand, habe ich sie auf Youtube gestellt, obwohl man leider meine Mutter an einer Stelle im Hintergrund reden hört… aber da meine Finger von den Stahlseiten schon etwas weh taten hatte ich absolut keine Lust mehr, noch weitere Aufnahmen zu machen!
Einer der Gründe für die vielen Aufnahmen war übrigens mal wieder mein Blick der sich beim Singen automatisch verfinstert, was für mich ziemlich anstrengend zu beheben ist, weil es viel Konzentration erfordert und ich mich ja auch noch irgendwie auf das Singen und Gitarre spielen konzentrieren muss.
Ich hoffe euch gefällt das Video dennoch! Ihr könnt diesen und Vergangenen Video-Beiträge seit neustem in meiner Videokategorie finden.
Zur Aufnahme gelangt ihr natürlich wie immer auch durch den Klick auf das Bild unten.
Ich wünsche euch noch eine schöne weihnachtliche Woche!

Liebe Grüße,
Maya

fail D:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s