Sichtung der Nymphe – Entwicklungsprozess 01

Hallo Leute!

neulich habe ich mal wieder viele kleine Skizzen angefertigt, wovon keine zur weitere Ausarbeitung geplant war, doch dann ist diese Nymphe entstanden und ich habe mich in sie verliebt.
Wo andere nur die Bleistiftlinien sehen, habe ich bereits eine moosgrüne belebte und mystische Unterwasserlandschaft gesehen, wie ich sie von so manchen Schnorchelgängen und Dokumentationen in kälteren Regionen kenne. Um die Pflanzen links und rechts möglichst naturgetreu darzustellen, habe ich mir das Buch Traumwelten im Meer zur Hilfe genommen, welches meine Schwester mir mal geschenkt hat.
Weil mir die Nymphe so gut gefällt, habe ich mir schon überlegt sie auch in anderen Situationen zu zeichnen, allerdings habe ich noch so viele Skizzen und Ideen auf der Warteliste, dass ich nicht weiß, ob ich das überhaupt jemals machen werde.

Liebe Grüße
Maya

Sichtung der Nymphe - Entwicklungsprozess 03Sichtung der Nymphe - Entwicklungsprozess 02Sichtung der Nymphe - Entwicklungsprozess 01

Ruby – Entwicklungsprozess 02

Hallo Leute!

Die letzten Tage habe ich viel Karneval gefeiert, aber meine Ruby Zeichnung ist auch nicht links liegen geblieben.
Insgesamt bin ich auf drei Karnevalszügen gewesen und habe mit meinem Freund zusammen zwei Rucksäcke und zwei Tüten voll Süßkram gefangen – heute dann mit meinem Opa noch eine weitere Tüte. Die Rettungsringe für den Sommerurlaub können nun also fleißig gezüchtet werden!
Habt ihr auch Karneval gefeiert?
Zu meiner Zeichnung kann ich kaum weiteres sagen, die Schatten arbeite ich wie üblich durch verschiedene Ebenen heraus.

Liebe Grüße
Maya

Ruby - Entwicklungsprozess 06Ruby - Entwicklungsprozess 05Ruby - Entwicklungsprozess 04

Rosenkäfer

Hallo Leute!

Ich habe seit Ewigkeiten keine schönen Fotos mehr geschossen und das kalte Wetter nun für ein Käferfotoshooting genutzt, welches ich schon seit langem machen wollte. Jedoch wusste ich bisher nicht, wie ich diesen toten Rosenkäfer in Szene setzen sollte und als ich nun den leichten Schnee draußen in der Sonne glitzern sah, bekam ich die Idee den ebenso schillernden Körper in Kombination mit Schnee und einem Kristall zu fotografieren. Tatsächlich gefällt mir das Ergebnis sehr gut, wohingegen mich einige Edelstein Fotos, welche ich Anfang der Woche schoss, sehr enttäuschten. Diese werden daher auch nicht auf diesem Blog landen.
Den Käfer habe ich übrigens letzten Sommer noch lebendig gefunden und versucht mit etwas Obst wieder aufzupäppeln, er ist jedoch leider nach einem Tag der Pflege verstorben. Wahrscheinlich war er auch schon alt, Rosenkäfer sterben nach ca 3 Monaten in der Käferform.

Liebe Grüße
Maya

 

Ruby – Entwicklungsprozess 01

Hallo Leute!

Vor einigen Tagen habe ich auf Instagram nach Ideen für einen neuen Charakter gefragt, wie er aussehen und welche Eigenschaften er haben soll. Ich habe einige Kommentare erhalten und im Endeffekt soll der Charakter nun weiblich werden, ein Vampir mit einem lila schwarzen Kleid und einer pink und lila Farbkombo. Sie solle Eiscreme und dunkle Schokolade lieben und einen Dreck auf Andere geben. Dazu soll sie Ruby heißen und einen Dolch und ein langes schwarzes Schwert tragen.

 

 

Das hier ist der grobe Entwurf von Ruby, ich werde sie aber noch weiter ausarbeiten und das mit Hilfe von meinem neuen Grafik Tablet – die ersten Zwischenschritte könnt ihr unten sehen.

Liebe Grüße
Maya

Ruby - Entwicklungsprozess 03Ruby - Entwicklungsprozess 02Ruby - Entwicklungsprozess 01IMG

Rose, Schlüssel, Uhr

Hallo Leute!

Im Moment muss ich nichts für die Uni machen, deshalb habe ich doppelt so viel Zeit zum Zeichnen wie sonst. Mit meinem Auftrag bin ich daher auch schon fertig geworden. Die Rose sollte ein wenig Farbe bekommen, allerdings nach rechts hin verblassen und ich bin schon sehr gespannt, wie das ganze dann einmal als Tattoo auf der Haut aussehen wird.
Und dieses Wochenende steht hier in Erkrath auch schon Karneval an, also ein fröhliches Helau zum Wochenende!

Liebe Grüße
Maya

Rose, Schlüssel, UhrRose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 05Rose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 04

Tomoaki und Keito

Hallo Leute!

Ich habe die Zeichnung von Tomoaki und Keito fertig und finde, dass ich die (im vorherigen Beitrag beschriebene) Beziehung zwischen den beiden ganz gut eingefangen habe. Mit dem Hintergrund bin ich nicht zu 100% zufrieden, da war ich einfach nur unkreativ. Das trübt meine Freude über Ersteres jedoch kaum, weil ich Interaktionen zwischen verschiedenen Personen für gewöhnlich nur auf Mangaseiten oder seltener in Skizzen zeichne.
Das kleine Herzchen konnte ich mir nicht verkneifen… vielleicht hätte ich mir den Beitrag bis zum Valentinestag aufbewahren sollen?!

Liebe Grüße
Maya

Tomoaki und KeitoTomoaki und Keito - Entwicklungsprozess 07Tomoaki und Keito - Entwicklungsprozess 06Tomoaki und Keito - Entwicklungsprozess 05

Rose, Schlüssel, Uhr – Entwicklungsprozess 1

Hallo Leute!

Zurzeit arbeite ich an einem Auftrag für einen Tattoo Entwurf und da ich ja wirklich nur selten mal etwas realistisches zeichne, wollte ich euch diesen gerne zeigen. Natürlich hat alles auf diesem Bild seine ganz eigene Bedeutung,welche jedoch privat bleiben soll. Ich habe heute gemerkt, dass ich für meine (mehr oder weniger) realistischen Zeichnungen keine einheitlichen Tags verwendet habe, was ich nun nachgeholt habe, so lassen sie sich unter dem neuen Tag naturalistisch finden und auch in meiner Suchhilfe sind sie nun vermerkt.

Um nochmal zur Zeichnung zurück zu kommen: da es sich wie erwähnt um eine Tattoo Entwurf handelt, habe ich mich für eine kontrastreichere Ausarbeitung entschieden und zunächst die dunkelsten Stellen mit Edding Profipen 1800 Finelinern abgedunkelt. Die weiteren Schatten arbeite ich mit einem schwarzen Buntstift und einem 2B Bleistift aus.

Liebe Grüße
Maya

Rose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 03Rose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 02Rose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 01