Archiv

Senegal 2018 – 02

Hallo Leute!

Ich hatte für den Urlaub extra Makroaufsätze mitgenommen, jedoch sind mir gar nicht so viele kleine Dinge vor die Linse geraten… vielmehr hätte ich mich ein Weitwinkelobjektiv herbeigesehnt.
Auf dem Bild Nr.4 ist eine Nahaufnahme von einem Termitenhügel zu sehen, diese standen quasi überall! Deren Bewohner hat man allerdings so gut wie nie zu Gesicht bekommen.
Der unten abgebildete riesen Tausendfüßler ist selbstverständlich ein totes Exemplar, was auch gut so ist, da diese Insekten giftig sind und so ziemlich jede Person in Abene in Flip Flops umher läuft. Insekten habe ich im allgemeinen ohnehin kaum zu Gesicht bekommen, weshalb das Tragen der Flip Flops zu dieser Jahreszeit weitestgehend ungefährlich ist.
Die fotografierte Frucht ist die eines Baobab Baumes (der mit dem breiten Stamm) auch Affenbrotbaum genannt. Das Fruchtfleisch ist trocken aber lecker sauer, süßlich und lässt sich wunderbar in Wasser auflösen!

Liebe Grüße
Maya

 

Senegal 2018 – 01

Sooooo…

wie versprochen zeige ich euch nun die nächsten Wochen Fotos aus Senegal!
Die meisten sind in Abene entstanden, wo wir lebten.
Am Tag unserer Ankunft fegte wohl ein Sandsturm über die Sahara, sodass der Himmel die ersten tage relativ verdunkelt gewesen ist, was meiner weißen Haut natürlich ungemein entgegen kam. Auf den meisten Fotos ist daher entsprechend auch kein blauer Himmel zu finden, warm war es natürlich dennoch. Estaunlich fand ich, dass die meisten Menschen mir sagte, dass es gerade Winter, und doch eher kalt sei. Ich habe sogar Menschen in Winterjacken am Tage bei Temperaturen von 30-37 Grad gesehen! Okay zugegeben… Nachts wurde es teils schon etwas frischer. Jedoch konnte ein Lagerfeuer uns stets warm halten – erst recht wenn dabei der kleine Welpe namens Tukki von den Fotos unten auf meinem Schoß eingekuschelt lag!

Liebe Grüße
Maya

Rosenkäfer

Hallo Leute!

Ich habe seit Ewigkeiten keine schönen Fotos mehr geschossen und das kalte Wetter nun für ein Käferfotoshooting genutzt, welches ich schon seit langem machen wollte. Jedoch wusste ich bisher nicht, wie ich diesen toten Rosenkäfer in Szene setzen sollte und als ich nun den leichten Schnee draußen in der Sonne glitzern sah, bekam ich die Idee den ebenso schillernden Körper in Kombination mit Schnee und einem Kristall zu fotografieren. Tatsächlich gefällt mir das Ergebnis sehr gut, wohingegen mich einige Edelstein Fotos, welche ich Anfang der Woche schoss, sehr enttäuschten. Diese werden daher auch nicht auf diesem Blog landen.
Den Käfer habe ich übrigens letzten Sommer noch lebendig gefunden und versucht mit etwas Obst wieder aufzupäppeln, er ist jedoch leider nach einem Tag der Pflege verstorben. Wahrscheinlich war er auch schon alt, Rosenkäfer sterben nach ca 3 Monaten in der Käferform.

Liebe Grüße
Maya

 

Zoo Krefeld 2010

Hallo Leute!

Ich habe noch mehr alte Fotos durchsucht und einige aus dem Zoo Krefeld gefunden, ebenfalls aus dem Jahr 2010. Ich weiß nicht, ob er noch lebt, aber damals ist regelmäßig ein Affe in diesem Zoo ausgebüxt. Er hat Niemandem etwas getan, sondern überwiegend das wilde Treiben beobachtet. Es hat auch nicht sonderlich gestört, da er spätestens bis zu den abendlichen Essenszeiten wieder zu seinen Kameraden zurückgekehrt ist. Der Zoo Krefeld besitzt ein kleines Tropenhaus und auch ein Schmetterlingshaus, in dem ich damals einige meiner ersten Insektenfotos schoss. Tatsächlich sind die meisten der 129 Fotos von diesem Tag wirklich nicht gut gelungen, sie tragen aber natürlich nach wie vor eine schöne Erinnerung in sich.

Liebe Grüße
Maya

Echsen

Hallo Leute!

Heute zeige ich euch die letzten Fotos aus dem TerraZoo von 2010.

Liebe Grüße
Maya

Schlangen und schlafender Frosch

Hallo Leute!

Auch heute zeige ich euch Fotos aus dem TerraZoo von 2010.
Besonders der große, kugelige, schlafende Frosch hat es mir angetan, ich kann mich auch noch daran erinnern, dass er nicht einfach zu finden war.

Liebe Grüße
Maya

Chameleon

Hallo Leute!

Wie vor einer Weile erwähnt, habe ich alte Zoo Fotos auf meiem PC gefunden. Die nächsten Wochen möchte ich euch Fotos aus dem TerraZoo vom Jahr 2010 zeigen. Zwischen den vielen die ich damals geknipst habe, konnte ich doch ein paar gute finden! Leider bin ich seitdem auch nicht mehr dort gewesen obwohl sich ein Besuch durchaus lohnt.

Hier sind die ersten vier Fotos!

Liebe Grüße
Maya