Tag-Archiv | Blume

Senegal 2018 – 01

Sooooo…

wie versprochen zeige ich euch nun die nächsten Wochen Fotos aus Senegal!
Die meisten sind in Abene entstanden, wo wir lebten.
Am Tag unserer Ankunft fegte wohl ein Sandsturm über die Sahara, sodass der Himmel die ersten tage relativ verdunkelt gewesen ist, was meiner weißen Haut natürlich ungemein entgegen kam. Auf den meisten Fotos ist daher entsprechend auch kein blauer Himmel zu finden, warm war es natürlich dennoch. Estaunlich fand ich, dass die meisten Menschen mir sagte, dass es gerade Winter, und doch eher kalt sei. Ich habe sogar Menschen in Winterjacken am Tage bei Temperaturen von 30-37 Grad gesehen! Okay zugegeben… Nachts wurde es teils schon etwas frischer. Jedoch konnte ein Lagerfeuer uns stets warm halten – erst recht wenn dabei der kleine Welpe namens Tukki von den Fotos unten auf meinem Schoß eingekuschelt lag!

Liebe Grüße
Maya

Rose, Schlüssel, Uhr

Hallo Leute!

Im Moment muss ich nichts für die Uni machen, deshalb habe ich doppelt so viel Zeit zum Zeichnen wie sonst. Mit meinem Auftrag bin ich daher auch schon fertig geworden. Die Rose sollte ein wenig Farbe bekommen, allerdings nach rechts hin verblassen und ich bin schon sehr gespannt, wie das ganze dann einmal als Tattoo auf der Haut aussehen wird.
Und dieses Wochenende steht hier in Erkrath auch schon Karneval an, also ein fröhliches Helau zum Wochenende!

Liebe Grüße
Maya

Rose, Schlüssel, UhrRose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 05Rose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 04

Rose, Schlüssel, Uhr – Entwicklungsprozess 1

Hallo Leute!

Zurzeit arbeite ich an einem Auftrag für einen Tattoo Entwurf und da ich ja wirklich nur selten mal etwas realistisches zeichne, wollte ich euch diesen gerne zeigen. Natürlich hat alles auf diesem Bild seine ganz eigene Bedeutung,welche jedoch privat bleiben soll. Ich habe heute gemerkt, dass ich für meine (mehr oder weniger) realistischen Zeichnungen keine einheitlichen Tags verwendet habe, was ich nun nachgeholt habe, so lassen sie sich unter dem neuen Tag naturalistisch finden und auch in meiner Suchhilfe sind sie nun vermerkt.

Um nochmal zur Zeichnung zurück zu kommen: da es sich wie erwähnt um eine Tattoo Entwurf handelt, habe ich mich für eine kontrastreichere Ausarbeitung entschieden und zunächst die dunkelsten Stellen mit Edding Profipen 1800 Finelinern abgedunkelt. Die weiteren Schatten arbeite ich mit einem schwarzen Buntstift und einem 2B Bleistift aus.

Liebe Grüße
Maya

Rose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 03Rose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 02Rose, Schlüssel, Uhr - Entwicklungsprozess 01

Elfe in Blume

Hallo Leute!

Gestern war hier was los… der Sturm hat doch tatsächlich eines der Dachfenster heraus gerissen. Zum Glück haben meine Mutter und ich gemeinsam bereits neue Scheiben einsetzen können.
Heute möchte ich euch meine fertige Elfe zeigen. Ich finde, dass sie wirklich niedlich geworden ist und mag die Farbkombination. Im Umgang mit den Aquarellstiften könnte ich noch deutlich besser werden, glücklicherweise habe ich ja aber die Grundierung der Elfe und der Blume mit Aquarellfarben aufgetragen.

Liebe Grüße,

Maya

Elfe in BlumenElfe in Blumen - Entwicklungsprozess 08Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 07Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 06

Elfe in Blume – Entwicklungsprozess 01

Hallo Leute!

Ich habe mit einer Zeichnung angefangen, deren Skizze ich bereits im Mai 2017 im Rahmen meiner Listenes Scribble Challenge gezeichnet hatte. Zu Weihnachten habe ich beim Wichteln Aquarellstifte von Farbercastell geschenkt bekommen und die sind hier gleich im Hintergrund zum Einsatz gekommen. Ich bin begeistert von ihnen, allerdings fehlen mir nun jede menge Farben, weshalb ich die Stifte nur für den Hintergrund genutzt habe.

Liebe Grüße,
Maya

 

 

Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 05Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 04Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 03Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 02chantal.k234

Botanischer Garten Solingen 3

Hallo Leute!

Heute geht es ab auf die AnimagiC!Mini me - thumbs up
Gestern bin ich in Mannheim angekommen und habe auch schon fleißig mit dem Mangaschule Düsseldorf/Hamburg Team aufgebaut. Das Hotel in dem wir untergekommen sind hat tatsächlich einen Pool und morgen gibt es ein großes Galadinner. Ich freue mich schon auf die kommenden Tage und umso mehr über jeden Besucher an unserem Stand!

Liebe Grüße,
Maya