Tag-Archiv | Elfe

Das kritische Auge eines Yōkai und der kleine Treasure

Hallo Leute!

Ein Yōkai, was ist das eigentlich? Kurz gesagt: Eine Art japanisches Fabelwesen/ Geist. Und die Dame, welche ich gezeichnet habe, war ein Geburtstagsgeschenk für meine Kollegin bei der Manga Schule Düsseldorf, Sally Rhode.
Und der kleine Treasure ist ein Charakter, welcher die Hauptrolle in dem Manga Treasure Hunter von Katzengoldfisch spielt! Die Zeichnung von ihm habe ich im Rahmen einer draw this in your style Challenge angefertigt. Für beide Zeichnungen habe ich leider keine Zwischwenschritte dokumentiert, da ich sie nicht Zuhause gezeichnet habe! Für das erste Bild habe ich teure Polychromo Buntstifte verwendet, für die zweite meine Buntstifte von Aldi (welche ich für gewöhnlich immer benutze).

Liebe Grüße
Maya

SallyKatzengoldfisch

Verspäteter Herbst

Lieber spät als nie…

Diese kleine Herbst Elfe wollte ich schon seit Tagen posten! Man kann sie aktuell als Hauptpreis bei meiner Tombola an meinem Messestand gewinnen. Die nächste Messe, bei der ich ausstellen werde, wird die EPICCON vom 8-9 Februar sein.
Hierfür möchte ich auch einige neue Produkte über die Feiertage vorbereiten!

Außerdem möchte ich auch zunehmend Produkte in meinem neuen online Shop anbieten – den findet ihr auf Etsy.

Liebe Grüße
Maya

Herbst Elfe

Im Kosmos der Elfen

Hallo Leute! Ich kann es kaum glauben!

Seit mitte Oktober habe ich an meinem Kosmos der Elfen gearbeitet und nun ist das Bild eeeeeeeendlich fertig! Die große Datei kann ich hier auf dem Blog nicht hochladen, aber ich habe versucht, sie dennoch möglichst groß zu lassen, damit die Details erkennbar sind.
Im nächsten Schritt möchte ich dieses Bild nun im Großformat für meine Wand ausdrucken.
Ich hoffe, dass euch das Ergebnis ebenso gut gefällt wie mir!

Liebe Grüße
Maya

Im Kosmos der Elfen klein

Im Kosmos der Elfen – Entwicklungsprozess 03

Hallo Leute!

Ich konnte mich viel zu lange nicht dazu überwinden mich an einen Blogbeitrag zu setzen, dabei habe ich doch immer weiter an meinem Kosmos der Elfen  gearbeitet. Selbstverständlich wird es bei all den Details noch etwas dauern, bis ich diese Zeichnung komplett fertig haben werde, doch ich habe nach wie vor Spaß daran und freue mich sehr darauf, meinen Kosmos am Ende an meine Wand hängen zu können. Natürlich dann in einer Größe, welche die Details erkennen lässt! Das original Bild ist bedeutend größer als die unten abgebildeten Dateien.

Ich wünsche euch einen schönen Tanz in den Mai!

Liebe Grüße
Maya

panorama 1 08panorama 1 07panorama 1 06

Laimachiis „draw this in your style“

Hallo Leute!

Meine erste ausgearbeitete Zeichnung für das neue Jahr ist eine „draw this in your style“ Zeichnung.
Hierbei setzt ein Zeichner ein eher simples Bild online mit dem Aufruf an andere Künstler, das Bild im eigenen Stil zu veröffentlichen.
Ich habe mir die Zeichnung von Laimachii vorgenommen:
laimachiii

Auch im letzten Jahr nahm ich an solchen Challenges teil, die Zeichnungen aber nie so sehr ausgearbeitet, dass sie wirklich für den Blog geeignet gewesen wären. Auch dieses mal wollte ich es eher schlicht halten, doch das Motiv hat mich während des Zeichnens immer mehr begeistert, sodass eine ansehnliche Zeichnung entstanden ist!

Nun arbeite ich an meiner nächsten „draw this in your style“ Zeichnung und werde demnächst auch nochmal eine eigene online stellen.

Liebe Grüße
Maya

Im Kosmos der Elfen – Entwicklungsprozess 02

Hallo Leute!

Nach einer längeren (erzwungenen) Pause kann ich nun endlich an meinem Elfenbild weiter arbeiten. Das Ausmaß dieser Aufgabe wird mir erst jetzt so richtig klar, da ich gar nicht so recht weiß, wo ich mit der Koloration anfangen soll. Es wird sicher noch lange dauern, bis ich diese Zeichnung fertig stelle, da ich voraussichtlich mit mehreren Pausen daran arbeiten werde um am Ende zu einem möglichst perfekten Ergebnis zu gelangen.

Liebe Grüße
Maya

panorama 1 05panorama 1 03panorama 1 01

Im Kosmos der Elfen – Entwicklungsprozess 01

Hallo Leute!

Wenn ich Skizzen zeichne (was natürlich häufiger vorkommt – siehe Instagram), dann sortiere ich diese nach Möglichkeit nach Themen in einen Ordner ein, um sie für eventuelle spätere Ausarbeitungen wieder schnell zur Hand zu haben.
So habe ich seit 2016 einige Elfen Zeichnungen beiseite gelegt und denke nun seit längerer Zeit darüber nach, zumindest ein Paar von diesen in einer größeren Zeichnung zusammen zufügen. Wenn ich nun so an meinem Schreibtisch sitze und nach oben schaue, erstreckt sich vor mir eine weiße, karge Wand… kein besonders schöner Anblick. Aus diesem Grund kam mir die Idee, meine Elfenzeichnung gleich so groß anzulegen, dass ich sie in einer Mindestgröße von 1,50m als Poster ausdrucken kann.
Dieser Vorsatz macht aus der Zeichnung schon fast zwingend eine digitale Arbeit, da ich sonst wahrscheinlich niemals mit ihr fertig werden würde.
Und wenn man schon so eine große Zeichnung anlegt darf eines nicht fehlen: jede Menge kleiner Details!
Also kein Wunder, wenn ich dann doch eine gefühlte Ewigkeit an der Zeichnung sitzen sollte… Hier sind aber nun die ersten Skizzen!

Liebe Grüße
Maya

panorama 3panorama 1panorama 2