Tag-Archiv | Anime

Demon Lord

Hallo Leute!

Leider hat mich WordPress über die letzten Kommentare nicht mehr informiert und ich hoffe, dass ich den Fehler beheben und allen ausstehenden Kommentaren antworten konnte.
Derweil habe ich an meinem Demon Lord weiter gearbeitet und mal eine andere Art der Koloration getestet. Ich muss sagen, dass ich mit ihr ganz zufrieden bin und derzeit an der Zeichnung (noch) nichts zu bemängeln habe!

Liebe Grüße
Maya

Demon LordDemon Lord - Entwicklungsprozess 06Demon Lord - Entwicklungsprozess 05

Demon Lord – Entwicklungsprozess 01

Hallo Leute!

Ich bin aus dem entspannten Afrika wieder gekommen und zurück im stressigen und überladenen deutschen Alltag. Die ersten Tage nach meinem Urlaub habe ich mir aberzunächst einmal Zeit zum Fotos sortieren genommen, von denen ich euch über die nächsten Wochen auch noch einige zeigen möchte.
Heute geht es aber erstmal um meinen Demon Lord, welchen ich vor Monaten skizzierte und nun endlich eeeendlich mal die Zeit gefunden habe, ihn auszuarbeiten! Eine Herausforderung, da ich sonst ja sonst deutlich femininere Zeichnungen ausarbeite und genau deswegen habe ich mich schon sehr darauf gefreut. Bei den Farben habe ich ein wenig hin und her experimentiert, bis ich mich auf die unten zu sehenden Grundfarben geeinigt habe.

Liebe Grüße
Maya

Demon Lord - Entwicklungsprozess 03Demon Lord - Entwicklungsprozess 02Demon Lord - Entwicklungsprozess 01

Keito und Tomoaki im Wald

Hallo Leute!

Anfang des Jahres habe ich euch meine Charaktere Keito und Tomoaki vorgestellt und heute möchte ich euch eine weitere kleine Zeichnung der beiden zeigen.
Da sie aus einer simplen Skizze entstanden ist, habe ich mich dazu entschieden, sie digital mit Rasterfolie zu versehen, so wie es in einem Manga letztendlich auch gemacht wird.
Die Beziehung der beiden habe ich in meinem ersten Beitrag zu ihnen näher erläutert! 🙂

Liebe Grüße
Maya

Keito und Tomoaki Hände DE

Jesdru die Elfe

Hallo Leute!

Ich habe gestern Abend Jesdru die Elfe fertig gezeichnet und obwohl ich etwa bei der Halbzeit (also hier Zeichnung 2) das Bild alles andere als gut fand und es am liebsten erstmal für eine ganze Weile beiseite gelegt hätte, bin ich nun froh, dass ich nicht aufgegeben und weiter gezeichnet habe. Das Endergebnis stimmt mich nun mehr zufrieden als erwartet. Die Steine, mit welchen ich besonders unzufrieden gewesen bin, gefallen mir nun gut, es fehlen mir im allgemeinen aber Details und die Hände sind auch verbesserungswürdig.
Wie dem auch sei, ich hoffe natürlich ,dass euch die Zeichnung gefällt und vielleicht wird ja auch Jesdru sie zu Gesicht bekommen!

Liebe Grüße
Maya

Jesdru the FairyJesdru the Fairy - Entwicklungsprozess 08Jesdru the Fairy - Entwicklungsprozess 07

Jesdru die Elfe – Entwicklungsprozess 02

Hallo Leute!

Die Basis ist jetzt fertig, als nächstes wird also die Ausarbeitung mit Buntstiften folgen. Meine Elfenzeichnung habe ich mit einem Goldstift am Schild, der Kette und den Ohrringen versehen, sodass es beim bewegen der Zeichnung einen schönen Schimmer gibt. Natürlich kann man das hier auf dem Foto nicht sehen, eventuell werde ich davon aber ein kleines Video drehen, wenn die Zeichnung dann fertig ist!

Liebe Grüße
Maya

Jesdru the Fairy - Entwicklungsprozess 06Jesdru the Fairy - Entwicklungsprozess 05

Sichtung der Nymphe

Hallo Leute!

Vorgestern habe ich meine Nymphe fertig gezeichnet und ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, da die Atmosphäre welche ich mir noch bei der Skizze vorgestellt hatte, ganz gut rüber kommt! Derzeit ist diese Zeichnung mein Favorit unter meinen Werken und schmückt auch vorerst meine Wand anstatt in meiner Bilderschublade, auf dem chronologisch sortierten Stapel all meiner Zeichnungen zu verschwinden. Sogar die schwarzen Striche oben in Bild, welche selbstverständlich unabsichtlich dorthin gelangt sind, stören mich derzeit nicht – aber vielleicht ändert sich das noch, wer weiß das schon?

Liebe Grüße
Maya

Sichtung der NympheSichtung der Nymphe - Entwicklungsprozess 07

Sichtung der Nymphe – Entwicklungsprozess 02

Hallo Leute!

Ich bin mit der Aquarellgrundierung der Nymphe fertig und nun folgt wie üblich die Schattierung mit Buntstiften. Ich denke aber nicht, dass noch sonderlich viel ausgearbeitet werden muss.
Der Zackenbarsch unten links kriegt am Ende noch weiße Flecken, das darf ich auf keinen Fall vergessen, befürchte jedoch, dass ich Gefahr laufe dieses Detail zu übersehen!

Liebe Grüße
Maya

Sichtung der Nymphe - Entwicklungsprozess 06Sichtung der Nymphe - Entwicklungsprozess 05Sichtung der Nymphe - Entwicklungsprozess 04