Tag-Archiv | Anime

Batillustration’s „draw this in your style“

Hallo Leute!

Ich habe mich an einer anderen „draw this in your style“ Challenge versucht, dieses mal die von batillustration.
Das Design von ihrem Charakter „Krähe“ gefällt mir sehr gut und ich habe versucht, die etwas düstere Stimmung mit  in meine Version aufzunehmen. Eine gute Übung!
Mein erster Versuch ging vollkommen in die Hose – er ist auf den Bildern des Entwicklungsprozess jeweils rechts zu sehen (Die Bilder werden durch einen Klick in groß angezeigt). Ursprünglich wollte ich die Zeichnung in der Vogelperspektive ausarbeiten, aber das ist aufgrund der Hutkrempe nicht möglich … (wie konnte ich das nicht von Beginn an sehen?!)

Ich bin mit meiner Ausarbeitung nicht zu hundert Prozent zufrieden. Das Gesicht und der Hintergrund gefallen mir gut, der Körper jedoch nicht so sehr.
Da ich aber auch noch an anderen Zeichnungen mit eigenen Motiven arbeite, fehlten mir Zeit und Lust das ganze nochmal neu aufzuziehen, daher ist die unten zu sehende Version meine finale.

Liebe Grüße
Maya

Die Hexe Taimi

Hallo Leute!

Wie bereits angekündigt, habe ich auch eine Zeichnung für die derzeit laufende Challenge angefertigt. Da es schneller ging habe ich auch diese Zeichnung digital angefertigt, allerdings arbeite ich auch gerade an einem Bild anlässlich des Valentintages, welches ich traditionell koloriere.

Liebe Grüße
Maya

Laimachiis „draw this in your style“

Hallo Leute!

Meine erste ausgearbeitete Zeichnung für das neue Jahr ist eine „draw this in your style“ Zeichnung.
Hierbei setzt ein Zeichner ein eher simples Bild online mit dem Aufruf an andere Künstler, das Bild im eigenen Stil zu veröffentlichen.
Ich habe mir die Zeichnung von Laimachii vorgenommen:
laimachiii

Auch im letzten Jahr nahm ich an solchen Challenges teil, die Zeichnungen aber nie so sehr ausgearbeitet, dass sie wirklich für den Blog geeignet gewesen wären. Auch dieses mal wollte ich es eher schlicht halten, doch das Motiv hat mich während des Zeichnens immer mehr begeistert, sodass eine ansehnliche Zeichnung entstanden ist!

Nun arbeite ich an meiner nächsten „draw this in your style“ Zeichnung und werde demnächst auch nochmal eine eigene online stellen.

Liebe Grüße
Maya

(Weihnachts)Bäckerei

Bald ist es soweit!

Schon übermorgen ist der erste Advent. ♥ Und da es hier auf dem Blog dieses Jahr keinen Adventskalender gibt, möchte ich euch wenigstens diese Zeichnung hier zeigen. Die Weihnachtszeit ist für mich die Zeit des Backens, zu keiner Jahreszeit verbringe ich so viel Zeit mit Mehl, Zucker und Butter wie im Winter.
Auch die drei Hauptcharaktere meines geplanten Mangas verschlägt es in die Küche, jedoch nicht nur im Winter, denn als Besitzerinnen eines Cafés steht zumindest eine der drei Damen regelmäßig vor dem Backofen. Nämlich die kleine und pummelige Hexe Taimi. Sie lebt außerdem mit ihren zwei Freundinnen, dem schüchternen Geist Kiri und der aufbrausenden Vampirin Yuguri zusammen in einer WG.
Mehr Hintergrund Infos folgen noch!

Liebe Grüße
Maya

(Weihnachts)Bäckerei(Weihnachts)bäckerei(Weihnachts)bäckerei - Entwicklungsprozess 04(Weihnachts)bäckerei - Entwicklungsprozess 03(Weihnachts)bäckerei - Entwicklungsprozess 02(Weihnachts)bäckerei - Entwicklungsprozess 01Hauptrollen Panorama

Kiri die Geisterdame und Yuguri die Vampirin

HAPPY HALLOWEEN!

Anlässlich des diesjährigen Halloween habe ich eine kleine Copic Zeichnung angefertigt. Es tut gut mal wieder traditionell zu arbeiten, wo ich doch in der letzten Zeit so viele digitale Zeichnungen angefertigt habe.
Und weil es so einen Spaß gemacht hat, habe ich dann noch gleich einen kleinen Comic Strip im klassischen Etchi Humor dazu entworfen.

Die Vampirin heißt Yuguri, angelehnt an das japanische Wort für Dämmerung, Yūgure und das Geistermädchen habe ich Kiri getauft – Kiri bedeutet im Japanischen Nebel.

Liebe Grüße
Maya

 


IMG_0001


de Halloween Comic 01de Halloween Comic 02de Halloween Comic 03de Halloween Comic 04de Halloween Comic 05

WICHTIGE RANDBEMERKUNG: Wenn Kiri sich schämt oder Angst bekommt, verwandelt sie sich unbeabsichtigt in einen kleinen Geist.

Im Kosmos der Elfen – Entwicklungsprozess 01

Hallo Leute!

Wenn ich Skizzen zeichne (was natürlich häufiger vorkommt – siehe Instagram), dann sortiere ich diese nach Möglichkeit nach Themen in einen Ordner ein, um sie für eventuelle spätere Ausarbeitungen wieder schnell zur Hand zu haben.
So habe ich seit 2016 einige Elfen Zeichnungen beiseite gelegt und denke nun seit längerer Zeit darüber nach, zumindest ein Paar von diesen in einer größeren Zeichnung zusammen zufügen. Wenn ich nun so an meinem Schreibtisch sitze und nach oben schaue, erstreckt sich vor mir eine weiße, karge Wand… kein besonders schöner Anblick. Aus diesem Grund kam mir die Idee, meine Elfenzeichnung gleich so groß anzulegen, dass ich sie in einer Mindestgröße von 1,50m als Poster ausdrucken kann.
Dieser Vorsatz macht aus der Zeichnung schon fast zwingend eine digitale Arbeit, da ich sonst wahrscheinlich niemals mit ihr fertig werden würde.
Und wenn man schon so eine große Zeichnung anlegt darf eines nicht fehlen: jede Menge kleiner Details!
Also kein Wunder, wenn ich dann doch eine gefühlte Ewigkeit an der Zeichnung sitzen sollte… Hier sind aber nun die ersten Skizzen!

Liebe Grüße
Maya

panorama 3panorama 1panorama 2

Midori mit Kaktusstacheln

Hallo Leute!

Für meine Produkte, welche ich bei der CMC Düsseldorf verkaufen möchte, habe ich auch Midori als Chibi gezeichnet.Ich möchte sie auf to-do Listen mit einarbeiten.
Leider habe ich mich bisher nicht darum gekümmert, die Fotos der AnimagiC von meinem Handy auf den PC zu ziehen und morgen geht es dann nach Holland in den Urlaub, weshalb zunächst keine Beiträge folgen werden.

Liebe Grüße
Maya

Midori Nadeln 2Midori Nadeln - Entwicklungsprozess 06Midori Nadeln - Entwicklungsprozess 05Midori Nadeln - Entwicklungsprozess 03Midori Nadeln - Entwicklungsprozess 02Midori Nadeln - Entwicklungsprozess 01