Tag-Archiv | Pflanze

Orchideenhaus Lemmer 02

Hallo Leute!

Heute zeige ich euch meine tierischen Fotos aus dem Orchideenhaus in Lemmer.
Neben einer wunderschönen Tropenhalle mit Schildkröten Enten und diversen asiatischen Bauten, verfügt das Haus über eine zweite Halle mit Schmetterlingen, sowie eine Vogelhalle, die auch mir komplett neu war. Sehr gefreut haben wir uns außerdem über den neuen Kletterspielplatz für Kinder – besonders, da kein einziges Kind da war und wir als Erwachsene ganz ungestört selber klettern konnten… 😀
Die Fotos von dieser und der letzten Woche, werde ich noch in einer gesammelten Galerie hochladen.

Liebe Grüße
Maya

Orchideenhaus Lemmer 01

Hallo Leute!

Wie angekündigt, habe ich im September einen Urlaub in Holland verbracht. Dort haben wir unter anderem das Orchideenhaus in Lemmer besucht. Hier bin ich vor vielen Jahren bereits einmal gewesen, als ich gerade meine Kamera neu bekommen hatte, und damals schon schöne Fotos schießen können. Umso mehr habe ich mich darauf gefreut noch einmal in diesem Haus Fotos schießen zu können!
Aus den dort 132 geschgossenen Fotos, habe ich mir 22 herausgepickt und mit Photoshop nachbearbeitet. In diesem Beitrag seht ihr die ersten 11 und nächste Woche zeige ich euch dann die zweite Ladung.
Selbstverständlich werden alle Fotos in meine Fotogalerie übernommen. Zudem finden sie Ihren Platz in der Natur/Pflanzen Galerie.
Nächste Woche erwarten euch dann Fotos, welche in die Insekten Galerie und die Tier Galerie aufgenommen werden!

Liebe Grüße
Maya

 

PS.: Berichte zur AnimagiC und CMC möchte ich in den beiden darauf folgenden Wochen mit euch teilen.

 

Senegal 2018 – 01

Sooooo…

wie versprochen zeige ich euch nun die nächsten Wochen Fotos aus Senegal!
Die meisten sind in Abene entstanden, wo wir lebten.
Am Tag unserer Ankunft fegte wohl ein Sandsturm über die Sahara, sodass der Himmel die ersten tage relativ verdunkelt gewesen ist, was meiner weißen Haut natürlich ungemein entgegen kam. Auf den meisten Fotos ist daher entsprechend auch kein blauer Himmel zu finden, warm war es natürlich dennoch. Estaunlich fand ich, dass die meisten Menschen mir sagte, dass es gerade Winter, und doch eher kalt sei. Ich habe sogar Menschen in Winterjacken am Tage bei Temperaturen von 30-37 Grad gesehen! Okay zugegeben… Nachts wurde es teils schon etwas frischer. Jedoch konnte ein Lagerfeuer uns stets warm halten – erst recht wenn dabei der kleine Welpe namens Tukki von den Fotos unten auf meinem Schoß eingekuschelt lag!

Liebe Grüße
Maya