Tag-Archiv | Aquarell

Elfe in Blume

Hallo Leute!

Gestern war hier was los… der Sturm hat doch tatsächlich eines der Dachfenster heraus gerissen. Zum Glück haben meine Mutter und ich gemeinsam bereits neue Scheiben einsetzen können.
Heute möchte ich euch meine fertige Elfe zeigen. Ich finde, dass sie wirklich niedlich geworden ist und mag die Farbkombination. Im Umgang mit den Aquarellstiften könnte ich noch deutlich besser werden, glücklicherweise habe ich ja aber die Grundierung der Elfe und der Blume mit Aquarellfarben aufgetragen.

Liebe Grüße,

Maya

Elfe in BlumenElfe in Blumen - Entwicklungsprozess 08Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 07Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 06

Elfe in Blume – Entwicklungsprozess 01

Hallo Leute!

Ich habe mit einer Zeichnung angefangen, deren Skizze ich bereits im Mai 2017 im Rahmen meiner Listenes Scribble Challenge gezeichnet hatte. Zu Weihnachten habe ich beim Wichteln Aquarellstifte von Farbercastell geschenkt bekommen und die sind hier gleich im Hintergrund zum Einsatz gekommen. Ich bin begeistert von ihnen, allerdings fehlen mir nun jede menge Farben, weshalb ich die Stifte nur für den Hintergrund genutzt habe.

Liebe Grüße,
Maya

 

 

Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 05Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 04Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 03Elfe in Blumen - Entwicklungsprozess 02chantal.k234

Mädchen mit blauem Zopf – Art Collaboration

Hallo Leute!

Seit der Dokomi haben wir für Messeauftritte ein neues Mitglied in unserem Team der Mangaschule Düsseldorf: Lukas!
Ihr könnt ihn auf Facebook und auf Instagram finden.

Lukas hat auf der Dokomi den Vorschlag gemacht, zusammen an einem Bild zu arbeiten, welchen ich gerne angenommen habe. Er hat zunächst mit Aquarellfarben die rechte Seite der Zeichnung entworfen und ich dann im nachhinein die linke.

Weil Lukas mit den lila Haaren schon einen starken Farbakzent gesetzt hat habe ich die Gelegenheit genutzt um meine gern genutzte Kombination von Türkis und Lila umzusetzen und die Haare meiner Dame daher in dieser Farbe koloriert.
bekanntermaßen arbeite ich Aquarellgrundierungen mit Buntstiften aus, weshalb diese Zeichnung eine kleine Herausforderung für mich darstellte, ich bin allerdings entgegen meiner Befürchtungen mit meiner Umsetzung als auch mit der gesamten Komposition der zusammengesetzten Zeichnung sehr zufrieden!

 

Liebe Grüße

 

Lukas und MayaBlauer ZopfBlauer Zopf - Entwicklungsprozess 5Blauer Zopf - Entwicklungsprozess 4Blauer Zopf - Entwicklungsprozess 3Blauer Zopf - Entwicklungsprozess 2Blauer Zopf - Entwicklungsprozess 1

Zauber der Liebe

Hallo Leute!

 

 

Normalerweise würde ich diesen Beitrag erst am Dienstag posten, aber da bei dem Egmont Manga Wettbewerb keine geschlossene Jury entscheidet, bin ich ziemlich aufgeregt und wollte euch das Ergebnis bereits heute präsentieren.
Ich muss sagen, dass es wirklich viele schöne Beiträge gibt und es mir Spaß gemacht hat, diese alle durchzuschauen!
Natürlich wünsche ich allen Teilnehmern viel Erfolg und hoffe aber dennoch auf ein kleines Siegerplätzchen mit meiner Interpretation des Zaubers der Liebe. 🙂

Und nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende! Hier wird heute mit einem ersten kleinen Umzug die Karnevalszeit eingeläutet.

Liebe Grüße,

Maya

zauber-der-liebezauber-der-liebe-entwicklungsprozess-03

Glücksschwein zum Neujahr!

Hallo Leute!

Meine Schwester hat sich von mir eine große Malerei mit einem Schweinchen, Red Velvet Cupcakes und Rosen gewünscht. Als Entwurf für dieses Bild habe ich eine kleine Aquarell Skizze angefertigt, damit wir uns einmal mit dem Motiv abstimmen können.

Sie ist mit dem Bild sehr zufrieden, möchte das ganze als Malerei jedoch noch etwas runder und niedlicher umgesetzt haben.
Ich hoffe, dass auch ihr am Glücksschwein fürs Neujahr Gefallen findet und wünsche euch einen schönen Abend sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2017!

Liebe Grüße,
Maya

glucksschwein-entwicklungsprozess-3glucksschwein-entwicklungsprozess-2glucksschwein-entwicklungsprozess-1

Engel in Blau

Hallo Leute!

Und schon ist der Engel fertig!
Man kann bereits bemalte Flächen nicht so gut überarbeiten wie erhofft, denn der Blender ist nicht für raues Aquarellpapier geeignet und mein Papier mit der glatten Oberfläche, gibt irgendwann (Nach gefühlten 20 Strichen auf einer Stelle) auch nach.
Ganz zufrieden bin ich mit dem Ergebnis definitiv nicht, leider hat sich meine Befürchtung von den schwer zu zeichnenden glatten Schraffuren auf großen Flächen im Gesicht bewahrheitet.

Nichts desto trotz, kann sich das Ergebnis sehen lassen.

Leider hat allerdings darüber hinaus auch mein Scanner nach wie vor ein klitze kleines Problem mit den Tombow Stiften, weshalb ich euch zusätzlich ein Foto der Zeichnung präsentieren möchte, damit ihr einen genaueren Eindruck von ihr erhaltet.

In meine Gallerie wird natürlich ausschließlich der Scan aufgenommen. Diese aktualisiere ich nach meinem Urlaub in Leipzig, der quasi gerade begonnen hat, weshalb auch kein Beitrag am Freitag erscheinen wird. 🙂

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!

Liebe Grüße,
Maya

 

Engel in Blau - FotoEngel in BlauEngel in Blau - Entwicklungsprozess 4Engel in Blau - Entwicklungsprozess 3

Engel in Blau – Entwicklungsprozess 1

Hallo Leute!

Zum Geburtstag habe ich Tombow Stifte geschenkt bekommen. Sie sehen zwar Copics sehr ähnlich, arbeiten aber auf Wasser Basis und man trägt sie über einen Blender auf.

Endlich habe ich die Zeit gefunden sie auch einmal auszuprobieren! Dafür wollte ich ein einfaches Motiv wählen, weshalb ich einen Engel skizziert habe.

Mit den Flügeln bin ich schon ziemlich zufrieden aber ich befürchte, dass ich bei größeren Flächen keine saubere Schraffur hinbekommen werde. Leider gibt auch der Scan die sanften Farben etwas verfälscht wieder.

Liebe Grüße,
Maya

 

 

Engel in Blau - Entwicklungsprozess 2Engel in Blau - Entwicklungsprozess 1Engel in Blau  - Skizze