Tag-Archiv | Zeitung

Artikel in der rheinischen Post

Hallo Leute!

Heute ist in der rheinischen Post ein Artikel über mich erschienen. Und er füllt eine halbe Seite, wow! Ich habe im Januar ein Interview gegeben und gar nicht mehr wirklich daran gedacht, dass dieser Artikel erscheinen wird, aber jetzt ist er da. Eine wirklich schöne Überraschung! Online könnt ihr den Artikel hier lesen: „Mangas gehören zu Düsseldorf“

Für das Interview sollte ich ein Bild zeichnen, welches meine Wünsche für 2022 zeigt. Ich habe mich hierbei selbst porträtiert und im Hintergrund Symbole der Freiheit platziert, da ich mir wünsche, dass wir dieses Jahr endlich die Pandemie überwinden können. Ansonsten habe ich Friedenstauben eingebaut, eine Konzert – und eine Conventionkarte sowie meine Orchideen, von denen ich hoffe, sie wieder zum blühen bringen zu können. Außerdem wollte ich in dieser Zeichnung verschiedene Stadien einer Illustration darstellen, weshalb nur der Vordergrund voll coloriert ist.

Ich freue mich, diese Zeichnung auch endlich hier auf meinem Blog teilen zu können!

Liebe Grüße

Maya

Das Manga Camp im WDR und dem Tageblatt

Hallo Leute!

Das Manga Camp hat es nun auch in den Solinger Tageblatt geschafft, der Artikel ist online allerdings nur per Anmeldung einzusehen. Was ihr euch völlig kostenlos und unverbindlich anschauen könnt, ist aber mein Auftritt in der Lokalzeit im WDR! Ich bin wirklich sehr froh und auch stolz über die positive Berichterstattung, besser hätte es nicht laufen können.

Das letzte Wochenende war ich mit der Manga Schule Hamburg/Düsseldorf auf der AnimagiC und die vier Tage in Mannheim sind wieder sehr anstrengend aber auch super schön und interresant gewesen. Schade, dass die Zeit immer so schnell vorbei geht. 🙂

Hier der Link zum Solinger Tageblatt:
Jugendliche lernen in der Bücherei das Manga-Zeichnen

Hier der Link zum WDR Video:
Manga-Camp zum Else Lasker-Schüler-Jahr in Solingen

 

Liebe Grüße
Maya