Erntedankfest – Entwicklungsprozess 1

Hallo Leute!

Mein persönlicher Feind? Architektur! Ich mag ja ein zeichnerisches Talent besitzen, aber bei Architektur hört das ganze auf.
Der vordere Teil dieser Baby Tier Zeichnung war schnell geplant, der hintere Teil hat mich allerdings sowohl Zeit, als auch Überwindung gekostet und ja, das ganze ist auch noch Fehlerhaft! Aber ich bin ganz froh, dass ich es soweit hinbekommen habe.

Wer sich nun fragt, weshalb ich die Vorzeichnung in Blau und Rot gestaltet habe: Fehler sind für mich so ohne viel radieren einfacher zu korrigieren, da ich lediglich mit einem dunklerem Farbton ausbessere, sodass ich die finalen Outlines bereits mit Edding auf das gute Papier übertragen kann, was mir einen Arbeitsschritt erspart.

Da es dieses Mal um das Thema Herbst ging und ich sowohl selber viele Ideen hatte, als auch einige Vorschläge über Instagram erhielt, habe ich mich dazu entschieden, so viele herbstliche Dinge wie möglich mit einzubauen.
Hierzu zählen natürlich Laub, Drachen steigen lassen, das Erntedankfest, die Laternen und ein Kürbis (denn Halloween und Sankt Martin hätte ich auch gerne gezeichnet). Das ganze Szenario soll in der Abenddämmerung stattfinden, sodass ich den Himmel schön herbstlich gestalten kann.

Ich hoffe, dass euch der erste Zwischenschritt gefällt!

Liebe Grüße,

Maya

erntedankfest-entwicklungsprozess-2erntedankfest-entwicklungsprozess-1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s