Tag-Archiv | Unterwasser

Aquazoo 2010

Hallo Leute!

Aufgrund eines Aufrufs durch den Aquazoo habe ich alte Fotos von 2010 auf meinem Rechner gefunden und mit ihnen gleich einige weitere Zoo Fotos aus dem Jahr 2011, welche ich bei Gelegenheit  mal nach guten Schüssen durchsuchen muss.
Damals hatte ich meine Kamera noch relativ neu und so ziemlich alles fotografiert, was mir vor die Linse kam, weshalb die Ordner doch ziemlich voll mit unbrauchbaren und unscharfen Bildern sind… es kann sich also nur noch um Monate handeln, bis ich zwischen diesen Fotos brauchbare heraus gefischt habe! 😀

Liebe Grüße,
Maya

Katzenhai EierFisch im BlattFischeFischWütender Fisch

Meerjungfrau – Entwicklungsprozess 4

Hallo Leute!

Ich habe ein meiner Meerjungfrau weitergearbeitet und nun schon einiges vom Hintergrund koloriert. Dort muss ich noch jede Menge Grün hinzufügen, die Rot – und Orangetöne haben deutlich überhand genommen!
Allerdings muss ich zunächst ein paar Zeichnungen für das ZDF fertig machen… so lange muss meine Meerjungfrau weitestgehend hinten anstehen.

Liebe Grüße,
Maya

Meerjungfrau - Entwicklungsprozess 8Meerjungfrau - Entwicklungsprozess 7

Meerjungfrau – Entwicklungsprozess 3

Hallo Leute!

Da ich mit dem Schwanz meiner Meerjungfrau so unschlüssig war, habe ich zunächst den oberen Hintergrund coloriert, damit ich besser einschätzen kann, wie das Bild mit seiner großen menge an Blau wirken wird.
Bei Instagram habe ich viele Anregungen für die Schwanzfarbe bekommen, wollte jedoch ursprünglich bei Gold-Grün bleiben. Dafür hatte ich allerdings nicht die passenden Farben also habe ich eine Kombination aus Gelb-Grün-Pink gewählt und mit Acrylfarbe die Schuppen akzentuiert.

Natürlich muss der untere Bauch nun noch schattiert werden, bevor ich mich dem Korallenriff zuwende!

Liebe Grüße,
Maya

Meerjungfrau - Entwicklungsprozess 6Meerjungfrau - Entwicklungsprozess 5

Meerjungfrau – Entwicklungsprozess 2

Hallo Leute!

Habt ihr schön in den Mai getanzt? Hier war das Wetter auf jeden Fall für den Anlass perfekt und ich konnte mein Mittelalter – Elfenkostüm tragen!
Was das Meerjungfrauen Bild angeht, so wollte ich heute am liebsten schon deutlich weiter gekommen sein, aber ich weiß einfach noch nicht, in welcher Farbe ich den Schwanz colorieren soll und habe es daher erstmal zur Seite gelegt. Die Haarfarbe gefällt mir schon ziemlich gut, nur sollte der Schwanz nicht in genau den selben Farben glänzen.
(Vielleicht ja eine Kombi aus Giftgrün und Gold?)

Leider bringt mein Scanner wie immer die Farben auf dem ersten Scan nicht original getreu rüber, das wird sich aber noch ändern, sobald weitere Farben dazu kommen.

Liebe Grüße,
Maya

Meerjungfrau - Entwicklungsprozess 4Meerjungfrau - Entwicklungsprozess 3

Meerjungfrau – Entwicklungsprozess 1

Hallo Leute!

Wie bereits angekündigt, habe ich mit einer Meerjungfrauen Zeichnung begonnen. Diese soll mit Copics coloriert werden. Meine erste Copic Zeichnung war ebenfalls ein Unterwasser Szenario aus dem Jahr 2013 (hier klicken) und ich freue mich schon darauf, am Ende den Vergleich zu ziehen, alleine die Skizzen weisen ja schon Unterschiede auf!

Liebe Grüße,
Maya

Meerjungfrau - Entwicklungsprozess 2Meerjungfrau - Entwicklungsprozess 1
Meerjungfrau Vorskizze

Action Cam & Listenes.de

Hallo Leute!

Vorab noch einmal: Listenes.com wird nächsten Monat zu Listenes.de

WordPress bombardiert mich mit Warn-E-Mails, dass meine Domain ausläuft und ich es bloß nicht versäumen darf, diese zu verlängern, sodass ich tatsächlich ein wenig nervös werde. Schließlich möchte ich ja auch, dass keine der Follower, die meine Beitrage gerne lesen oder anschauen, bei dem Wechsel verloren gehen!

Nun aber zum eigentlichen Beitragsthema.
Vor kurzem habe ich bei Atroksia von der DBPOWER HD 1080P Action Cam gelesen. Diese kleine, handliche Kamera ist wasserdicht und kostet nur um die 50€, weshalb ich sie eigentlich mit auf meine Weihnachtswunschliste setzen wollte (Ja, so etwas führe ich! ^-^ Denn ich mag individuelle Geschenke lieber als Gutscheine).
Als ich jedoch meinem Vater von der Kamera erzählte, sagte er mir, dass er seine eigene RICOH WG-M1 Action Cam nicht nutze und bot an, mir diese erst einmal auszuleihen. Nichts lieber als das! Auch diese Kamera ist wasserdicht, was ich natürlich sofort getestet habe.
Die Fotoqualität kommt natürlich nicht an meine Spiegelreflexkamera heran, dafür ist die Action Cam aber viel viel handlicher,sodass man sie auch problemlos überall mit hin nehmen kann!

Hier seht ihr meine ersten Testfotos.

Liebe Grüße,

Maya

TeichTeich