Tag-Archiv | Käfer

Salzeimer und T-Shirts

Hallo Leute!

Schon seit etwa einem Jahr wollte ich bei Shirtinator T-Shirts bedrucken lassen, nachdem die Coon & Friends T-Shirts so gut geworden sind!
Ich habe dann im letzten Monat endlich mal meine Idee in die Tat umgesetzt und gleich 3 T-Shirts bestellt.

Weil mir der Schnitt so gut gefällt, habe ich mich auch dieses Mal bei zweien der Shirts für Mantis Langes leichtes Frauen T-Shirt entschieden. Das dritte T-Shirt sollte möglichst in Flieder mit V Ausschnitt sein, jedoch wollte Shirtinator mein Motiv nicht auf ein fliederfarbenes Shirt drucken, also habe ich mich für die dunkelblaue Variante des Stella Shows T-Shirt mit V-Ausschnitt entschieden, obwohl es vom Schnitt her nicht mein Favorit war.

Da mein Bauch nicht mehr ganz so flach ist wie bei der letzten Bestellung (Das Leben ist einfach zu lecker um dauerhaft schlank zu sein ;P) habe ich die Größe M gewählt, weshalb das Mantis T-Shirt dieses Mal lockerer sitzt.

Die Motive für welche ich mich entschieden habe sind:

• Die Hand mit Käfern aus dem Jahr 2013
• Meine Zeichnung eines kleinen runden Todus Multicolor
• Und die Cyber Goth Dame!

T-Shirt Bilder

Dieses Mal habe ich für euch Fotos von den T-Shirts mit Selbstauslöser gemacht, als Shooting Partner diente mir dazu mein Waschbär (siehe unten) auf einem Korbstuhl um die Kamera scharf zu stellen. Leider stand der Stuhl dann jedes Mal wenn ich durch das Objektiv geguckt habe, direkt vor diesem wunderschönen Salzeimer, welchen ihr im Hintergrund bewundern könnt. Als ich mir die Fotos im Nachhinein angeguckt habe, wurde ich dann von seiner Schönheit überrascht! Neue Fotos wollte ich dann aber auch nicht mehr machen…

Also hier sind nun für euch die T-Shirts mit Salzeimer!

Liebe Grüße,

T-Shirt Hand mit Käfern, Todus Multicolor, Gothic GirlT-Shirt Ärmel und Rücken

Insekten…

Hallo Leute!

Heute zeige ich euch von der Aktion des Aquazoos… zwei Insekten. Ja ich gebe zu, der Name ist mir entfallen, obwohl ich ihn extra erfragt hatte! Vielleicht kennt ihr diese erstaunlichen Tiere?
Sie haben sich während meines gesamten Aufenthalts nicht bewegt und sind ziemlich groß, um genau zu sein, so groß wie meine Handfläche. Besonders interessant finde ich ihre Beine, die wie Blätter geformt sind, ihre Körper erinnert mich an pralle Erbsenschoten und ihre Augen könnten einem Comic entspringen.

Aber seht euch diese Insekten selbst an!

Liebe Grüße,
Maya

InsektenInsektenInsektenInsektenInsekten

Lebende Blätter

Hallo Leute!

Weiter geht es mit Fotos der Aktion des Aquazoos, von der ich bereits letzten Donnerstag berichtet habe.

Dieses Mal zeige ich euch die lebenden Blätter, welche ich dort antreffen durfte! Während das Weibchen die Gegend erkundschaftete hat sich das kleinere Männchen kein einziges Mal gerührt und verharrte regungslos in seiner Position.

Liebe Grüße,
Maya

Lebendes Blatt MännchenLebendes Blatt WeibchenLebendes Blatt WeibchenLebendes Blatt WeibchenLebendes Blatt MännchenLebendes Blatt WeibchenLebendes Blatt WeibchenLebendes Blatt Männchen

Brotpause

Hallo Leute!

Ich habe fleißig an meiner Brotpause weiter gearbeitet und bin nun auch schon fertig mit diesem Bild. Am Ende habe ich den Himmel noch einmal mit Aquarellfarbe eben gemacht, da mir die grobe Buntstiftstruktur dort ein Dorn im Auge war. Im Nachhinein muss ich sagen, dass ich es auch fast schade finde, nicht mehr von der Landschaft gezeichnet zu haben, aber das Format gibt nun auch nicht wirklich mehr her und der Fokus sollte natürlich auf dem Vordergrund liegen.
Ich hoffe, euch gefällt dieser sonnige Sommerausblick und ich wünsche euch einen angenehmen Start in die neue Woche!

Liebe Grüße,
Maya

BrotpauseBrotpause - Zwischenschritt 6

Brotpause – Entwicklungsprozess 2

Hallo Leute!

Heute Nacht hat es nun auch hier endlich mal so richtig geschneit! Leider ist der ganze schöne Schnee auch schon wieder am tauen aber so konnte ich wenigstens für eine kurze Weile noch in diesem Winter zumindest den Anblick dieser herrlich weißen und weichen Decke genießen.
Im Kontrast dazu steht der Zwischenschritt, den ich euch heute zeige, denn ich habe nun an meinem Brotpausen Bild weiter gearbeitet und hoffe, dass es euch soweit gefällt!

Liebe Grüße,
Maya

Brotpause - Zwischenschritt 5

Gottkönige

Hallo Leute!

Endlich habe ich meine Gottkönige fertig gezeichnet!
Bei der Coloration vom Boden habe ich mir den Rat von Jasmin von diekunstdesbackens zu Herzen genommen und bin auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Insgesamt gefällt mir das Bild jedoch gespiegelt fast besser, als in der originalen Ausrichtung, da es durch die Aufteilung von Pflanzen und Schädeln dann offener wirkt. Der Mond müsste für meinen Geschmack dann aber auf die andere Seite, von daher ist das Bild schon gut so, wie es ist.
Ich wünsche euch einen angenehmen Start in die Woche!

Liebe Grüße,
Maya

Gottkönige

 

Hier die gespiegelte Variante:
Gottkönige gespiegelt

Ein winziger Rüsselkäfer

Hallo Leute!

Ich habe einen Rüsselkäfer gefunden, der nur wenige Millimeter groß ist. Als ich ihn sah war er quick lebendig aber als ich das Blatt auf dem er krabbelte berührte ließ er sich fallen, daher denke ich, dass er sich Tod stellte – falls Käfer so etwas tun. Wenn nicht, ist er auf eine mysteriöse Art und Weise von einer Sekunde auf die nächste verstorben! Nachdem fotografieren habe ich ihn jedenfalls an einem, vor gierigen Augen sicheren Ort platziert, damit er, falls er am Leben ist, schnellstmöglich davon krabbeln kann.
Am Versuch die genaue Unterart auszumachen bin ich kläglich gescheitert, weil es einfach zu viele Rüsselkäfer mit einem ähnlichen Aussehen gibt, wie man hier sehen kann!

Liebe Grüße,
Maya

Rüsselkäfer

Rüsselkäfer

Ein männlicher Balkenschröter

Hallo Leute!

Heute habe ich ein paar neue Käfer Fotos für euch. Von dieser Art habe ich schon einmal Fotos machen wollen, allerdings hatte ich dort einen sehr spazierfreudigen Burschen erwischt. Dieser hier hat hingegen brav still gehalten, bis ich ihn an der aufgeplatzten Rinde in einer Astgabelung eines Pflaumenbaumes entlassen habe, der ihm sicher besser gefiel, als die blanke Kellertreppe, auf der er vorher mit seinem Rücken zum Boden lag.
Ich wünsche euch ab morgen ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße,
Maya

Balkenschröter

Balkenschröter

Balkenschröter

Balkenschröter

eine grüne Wanze

Hallo Leute!

Vor kurzem beim Erbsen-Ernten, ist mir dieser kleine Bursche hier aufgefallen. Nach getaner Arbeit musste ich also schnell meine Kamera holen und ihn fotografieren!

Liebe Grüße,
Maya

IMG_3285zwei

IMG_3294zwei

Ein kleiner Einblick in mein Studenten leben / eine Mini-Ausstellung

Hallo Leute!

Heute hatte ich eine Kunstprüfung und weil ich es zu schade fand, mir die ganze Mühe nur für 15 Minuten der Betrachtung durch meine Dozenten gemacht zu haben, möchte ich euch einen Einblick in meine angefertigte Werkreihe geben. Nach langem hin und her Überlegungen habe ich für den Titel meiner Prüfung „Der offene Blick auf die Natur – Die verborgene Natur – versteckte Aspekte der Natur – oder kurz: Natur.“ gewählt. Da ich im letzten Semester ein Seminar belegt habe, in dem sich alles um Künstlerbücher drehte, habe ich auch einige Buch Objekte erstellt, wozu ich ebenfalls die beiden Blumenmalereien zähle, da sie auf Bambusrollen gemalt sind. Die Fotos aus meinen Fotobüchern, welche auf dem Tisch ausliegen, habt ihr alle schon gesehen. Nur die Fotos aus der Fotoreihe an der Wand (und die noch ausstehenden Schädel & Blumen Fotos) habe ich hier noch nicht veröffentlicht und werde es wohl auch erst nach Abschluss der Schädel & Blumen Reihe tun, damit diese in der Galerie nicht unterbrochen wird.
Das „Garten“ Buch ist gefüllt mit zerquetschten Beeren und ähnlichem aus unserem Garten, welche ich unter einer Rotlichtlampe getrocknet habe. Das Buch, auf dem Kopfhörer liegen, enthält ein Audiomedium welches in einer Dauerschleife Vogelgesang abspielt, den ich in einem Schlosspark aufgenommen habe. Auch ein Video, das auf meinem neuen Tablet lief,  war Teil meiner Prüfung. Ihr könnt sehen wie ein kleiner Frosch nachdem er durch pürierte Beeren, Gurken und ähnliches gesprungen ist, ein eigenes Bild schafft (künstliche Farben kamen zur Schonung des kleinen Wesens nicht in Frage). Neben einer Vogel Skulptur aus Speckstein, könnt ihr noch große Malereien mit Farbpigmenten und Acrylbinder gemalt sehen. Leider konnte ich diese nur mit meinem Handy Fotografieren da ich sie aufgrund ihrer Größe bisher nicht aus der Universität geholt habe.
Ich hoffe euch gefällt meine „kleine Ausstellung“ und wünsche euch einen angenehmen Wochenstart!

Liebe Grüße,
Maya

DSC_1544
DSC_1545
DSC_1546
DSC_1547


BB1
BB2

Larve4

GB1
GB4

GB3
MB2

MB1

FB1
VS2
VS1VS3
DSC_14882
IMG-20150601-WA0006

IMG-20150622-WA0008
DSC_1486